Fehler- und Risikomanagement für die Praxis

Die Patientensicherheit spielt in der Praxis eine sehr wichtige Rolle. Durch das neue Patientenrechtegesetz und die Modifizierung der Qualitätsmanagement-Richtlinie wurden Anforderungen für die Praxen festgelegt, die häufig nicht bekannt oder nur sehr schwer umsetzbar sind.

Ziel des Seminars ist es, potenzielle Risiken zu erkennen und ein effizientes Fehler- und Risikomanagement in der eigenen Praxis zu etablieren. Dadurch werden die Patientensicherheit verbessert und die eigenen Praxisabläufe kontinuierlich optimiert.

Themenschwerpunkte:

  • Was bedeutet Patientensicherheit für die Praxis?
  • Auswirkungen neuer gesetzlicher bzw. Qualitätsmanagementvorgaben
  • Risikomanagement in der Praxis
  • Aufbau eines Fehlermanagements
  • Patientenbefragung

 

Informationen zum Seminar
Seminartermin Mittwoch, 04.11.2020
Uhrzeit 10.30 Uhr – 15.30 Uhr (inkl. Pause & Snack)
Ort KV Berlin, Masurenallee 6A, 14057 Berlin
Zielgruppe Ärzte/Psychotherapeuten, Praxismitarbeiter
Referent DeltaMed Veränderungsberatung im Gesundheitswesen
Gebühr 125,- €
Teilnehmerzahl max. 20
Fortbildungspunkte 8

Zurück zur Übersicht

Erstellt am: 16.12.2019

Weitere Informationen

Achtung: Bis zum 31. Juli entfallen alle geplanten Veranstaltungen. Angemeldete Teilnehmer werden vom Veranstaltungsbüro kontaktiert.

Jahresübersicht 2020 und Teilnahmebedingungen für das Seminarangebot der KV Berlin
(PDF, 166 KB [4 Seiten])

Online-Anmeldung

Anmeldeformular
(PDF, 60 KB [1 Seite])

Persönliche Auskunft

Service-Center

Tel.: 030 / 31003 - 999
Fax: 030 / 31003 - 900
service-center@kvberlin.de
button_drucken
Copyright © Kassenärztliche Vereinigung Berlin